BioMarkt
BioMarkt - Banner
mhmm... echt lecker!
Druckansicht  Suchen!
Veganer Käsekuchen
< zurück zur Übersicht


 

Zutaten:

Teig
- 100 g pflanzliche Margarine
- 300 g Weizenmehl
- 150 ml Agavendicksaft
- 1 Päckchen Backpulver
- 3 EL Wasser

vegane Cremeschicht
- 400 g Provamel Bio Quarkalternative Soja Ungesüßt
- 50 g pflanzliche Margarine
- 175 ml Provamel Bio Sojadrink Calcium
- 150 ml Agavendicksaft
- 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
- 1 EL Sojamehl (13 g)
- abgeriebene Schale einer ½ Zitrone
- 1 Prise Kurkuma
Veganer Käsekuchen
  drucken weiterempfehlen
vegetarisch vegan


Teig
1. Alle Zutaten für den Teig verkneten und in einer Springform (Durchmesser 28 cm) mit den Händen verteilen. Dabei einen Rand bilden.

Käseschicht
1. Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
2. Alle Zutaten für die vegane Käseschicht miteinander vermischen und auf dem Teig verteilen.
3. Bei 200°C Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Ofen für 25-35 Minuten backen.
4. Für einen Kuchen, der genauso hoch ist wie bei Oma: die doppelte Menge der veganen Käseschicht verwenden und bei 180°C 40-45 Minuten backen.