Schäfchen-Schokoladen-Cupcakes

  • Zubereitungszeit
    ca. 1 Stunde 15 Minuten
  • 12

Zubereitung

  1. Ofen auf 180 Grad vorheizen. Mehl, Kakao, Vanillezucker und Backpulver in einer Schüssel vermengen.
  2. Eier, Butter und Milch dazugeben und mit dem Handrührgerät zu einer cremigen homogenen Masse verarbeiten. Schokotröpfchen unterheben.
  3. Teig mit einem Eisportionierer oder mit einem Löffel in Förmchen verteilen und 25 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen.
  4. Marzipan mit Kakao gründlich verkneten, bis eine dunkelbraune Masse entsteht. Dann zu einer Rolle ausrollen und in 12 gleiche Teile teilen. Aus jedem Teil je einen Kopf und zwei Ohren formen, mit dem Zahnstocher je zwei Nasenlöcher drücken.
  5. Frischkäse, Schlagsahne und Puderzucker mit dem Handrührgerät zu einer Creme verarbeiten, in einen Spritzbeutel geben und die Muffins verzieren. Marzipanköpfe draufsetzen.

Rezept- und Bildkreation von Olga Laitenberger.

Probieren Sie auch

Essbarer Adventskalender aus Lebkuchen

ca. 90 Minuten

  • Vegetarisch

Herzhafte Waffeln

ca. 45 Minuten

    Veganer Käsekuchen

    ca. 50 Minuten

    • Vegetarisch
    • Vegan

    Walnussbrot

    1 1/2 Stunden (ohne Backzeit)

    • Vegetarisch

    Sahne-Marzipan-Kugeln

    ca. 1 Stunde

    • Vegetarisch

    Weihnachtskuchen am Stiel

    ca. 1 Stunde

    • Vegetarisch

    Großmamas Butterplätzchen

    ca. 1 Stunde

    • Vegetarisch

    Kekspuzzle

    ca. 1 Stunde

    • Vegetarisch

    Anis-Marzipan-Schneekristalle mit Puderzucker bestäubt

    ca. 40 Minuten (ohne Kühlzeit)

    • Vegetarisch

    Hefezopf

    45 Minuten

    • Vegetarisch

    Schwedisches Hefegebäck

    ca. 1 1/2 Stunden

    • Vegetarisch

    Stollenmuffins

    ca. 1 Stunde

    • Vegetarisch