Grüne Tagliatelle an Feigensenfsauce

  • Zubereitungszeit:
    ca. 30 Minuten
  • Portionen:
    4

Zubereitung

  1. Tagliatelle bissfest kochen und abgießen, dabei ½ l Pastawasser aufbewahren. Tagliatelle in 2 EL Olivenöl schwenken und warmhalten. Restliches Olivenöl erhitzen, Kirschtomaten dazugeben und schwenken, bis sich die Haut löst. Oliven, Parmesan, Butter und so viel Pastawasser zugeben, bis eine cremige Sauce entsteht. Artischocken zugeben und kurz erhitzen.
  2. Alles mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken. Feigensenf und Lemon Balsam verrühren und auf dem Teller kreisförmig verteilen.
  3. Die Tagliatelle darauf anrichten, mit der Sauce überziehen und den Pinienkernen und Kräutern garnieren.

Rezeptidee von: Tanja Springer von Byodo