Karamellisierter Apfel

    4

Zubereitung

Apfel

  1. Zucker in einem Topf karamellisieren und mit Punsch ablöschen. Gewürze sowie Vanille zugeben und kurz köcheln lassen.
  2. Danach die Äpfel schälen, Strunk entfernen und in 2 cm dicke Scheiben schneiden. In dem Fond bei leichter Hitze weich garen. Am besten am Tag vorher zubereiten, damit die Aromen schön einziehen.

Zimtcrumble

  1. Mehl, Zimt und Zucker vermischen. Die Butter schmelzen und mit der Mehlmischung vermengen.
  2. Aus dem Teig Streusel formen und auf dem Backblech verteilen. Bei 190 °C im Ofen circa 10 Minuten backen, bis die Krümel goldbraun sind.

Anrichten
Apfelscheiben, Zimtcrumble und Vanilleeis mit halbsteifer Zimtsahne auf einem Teller drapieren.

Probieren Sie auch

Bratapfel-Käsekuchen

ca. 2 Stunden

  • Vegetarisch

Pikanter Bratapfel mit Maronen-Käse- Salami-Füllung

ca. 40 Minuten

    Apfel-Mandelkuchen mit Zimt

    1 Stunde 30 Minuten

    • Vegetarisch
    • Glutenfrei

    Schnelle Apfel-Marzipan-Torte

    ca. 30 Minuten

    • Vegetarisch

    Apfelstrudel mit Vanilleeis & marinierten Beeren

    ca. 1 1/4 Stunden

    • Vegetarisch

    Bratäpfel mit Rosinen

    ca. 1 Stunde

    • Vegetarisch
    • Glutenfrei

    Bratapfelkuchen

    ca. 1 Stunde

    • Vegetarisch

    Apfelrosen

    ca. 45 Minuten

    • Vegetarisch
    • Vegan
    • Laktosefrei
    • Glutenfrei

    Omas Apfelkuchen

    ca. 1 Stunde

    • Vegetarisch

    Omas winterliches Apfelkompott

    • Vegetarisch

    Apfelwaffeln

    ca. 30 Minuten

    • Vegetarisch

    Gedeckter Apfelkuchen

    ca. 60 Minuten

    • Vegetarisch

    Apfel-Sanddornstrudel mit Mohnkruste

    ca. 1 Stunde

    • Vegetarisch

    Apfel-Flammkuchen mit Schinken und Lachs

    ca. 50 Minuten (ohne Gehzeit)